2019


Unser neuer Teich
Unser neuer Teich

Flutung des letzten Teiches

Nach fast 5 Jahren Bauzeit und vielem hin und her war es am 17.03.2019 endlich so weit, Teich 4 hat das bekommen was er verdient - Wasser!
Nach einer nicht mehr zu zählender Anzahl von Arbeitsstunden und vielen Rückschlägen in Verbindung mit einem hohen finanziellen Aufwand hieß es nach abschließenden Reparaturmaßnahmen am Mönch: Wasser marsch.
Damit stehen uns nun insgesamt mehr als 2000 m² Teichfläche zusätzlich zur Verfügung. Nach den starken Regenfällen in den vergangenen Tagen sollte ausreichend Wasser zur Verfügung stehen, um die knapp 4000 m³ für den Teich bereitzustellen.

2018


Frisch aus dem Rauch
Frisch aus dem Rauch

Gemeinsames Räuchern

Am Sonntag den 16.12.2018 haben wir passend zum 3. Advent ein gemeinsames Räuchern an unserer Teichanlage veranstaltet. Bei Schnee und gemütlicher Stimmung am Lagerfeuer haben wir mit frisch geräucherten Forellen und Getränken das Jahr Revue passieren lassen. Wir danken allen Mitgliedern und wünschen besinnliche Feiertage, eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in das kommende Jahr.
Ordnung muss sein
Ordnung muss sein

Die Arbeit geht weiter!

Am Wochenende haben die tatkräftigen Mitglieder unseres Angelvereins mit den weiteren notwendigen Arbeiten für die Bewässerung des Teiches Nr. 1 begonnen. So wurde der Teich von altem Gehölz, Sträuchern und weiteren Hindernissen befreit. Das in dem noch brach liegenden Teich vorhandene Schilf haben wir aus Gründen des Naturschutzes samt Wurzel schonend umgepflanzt. Dies bildet zukünftig in unserer Teichanlage eine naturnahe Rückzugszone für Frösche und weitere Kleintiere.
Hohe Wassertemperaturen
Hohe Wassertemperaturen

Hitzewelle und wenig Sauerstoff

Die in den letzten Wochen stark anhaltende Hitzewelle in Verbindung mit wenig Regen schlägt nicht nur auf unsere Gemüter. Nach Messungen an den Teichen haben wir festgestellt, dass die Wassertemperaturen stark angestiegen sind. Um einem möglichen Fischsterben vorzubeugen, wurde von einem unserer Mitglieder eine Sauerstoffpumpe im Teich installiert. Diese wird dank Photovoltaikmodul mit kostenloser Sonnenenergie gespeist. Wir erhoffen uns hierdurch, den Sauerstoffanteil zu heben und den Fischen den Sommer bis zu den nächsten starken Regen erträglicher zu gestalten